Springe zum Inhalt

Über mich

Vita

  • geboren 1977, wohnhaft in Leipzig
    verheiratet, 3 Kinder
  • 1998 Ende des dreijährigen Studiums der Rechtspflege FH Meißen
  • 2006/2007  Reiki I, II in Dresden bei Christoph Keyserlingk
  • 2009 bis 2015 One Light Healing Touch® bei Susanne Bousset in Leipzig, Erfurt, Berlin - Basissemiar, Jahresausbildung, Aufbauseminar, Assistenzjahre
  • 2013 und 2018 Masterkurs One Light Healing Touch® in Weyarn bei Ron Lavin/Joachim Deschermaier
  • 2015 Schamanisches Basisseminar bei der Foundation for Schamanic Studies
  • 2016 Einführungsseminar InnerFamilySystem Heidelberg Uta Sonneborn
  • 2015-2017 Studium Ayurvedische Psychologische Beraterin
  • 2016 Fruchtbarkeitsmassage bei Kinderwunsch an der Europäischen Akademie für Ayurveda in Birstein
  • seit 2009 Selbsterfahrung in Gestaltarbeit und IFS bei Richard Alf
  • 2016 Meisterkurs Heilarbeit bei Ivonne Keller
  • Seit 2017  Lehrerin für Basisseminare Heilende Hände OLHT®
  • 2017 Frauentempelgruppentraining des Awakening Women Instituts bei SimoneRita Egger
  • 2018 Ayurvedische Ganzkörperölmassagen - Abhyanga, Kalari an der Europäischen Akademie für Ayurveda in Birstein

Meine Berufung

Das Leben ist eine Chance, nutze sie. Das Leben ist ein Traum, verwirkliche ihn.
Das Leben ist eine Herausforderung, nimm sie an.
Das Leben ist kostbar, geh sorgsam damit um.
Das Leben ist Liebe, genieße sie.

Mutter Teresa

Für mich ist der Mensch im Ganzen - mit all seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten, Stärken und Schwächen, Eigenschaften und Eigenarten, der Verbindung von Körper, Geist und Seele so wundervoll und gleichzeitig so verletzlich. Hier Balance herzustellen, Selbstbewusstheit und Gesundung von innen heraus finde ich wesentlich für Jede/n.

Hierbei möchte ich gern Menschen mit meinen Erfahrungen ein Stück ihres Weges begleiten, mein Wissen weitergeben und meine Fähigkeiten als Heilerin nach OLHT®, als zertifizierte Ayurveda-Praktizierende und Psychologische Ayurvedaberaterin für Wachstum und mehr Lebensglück zur Verfügung stellen.

Sehr am Herzen liegt mir die Arbeit mit Frauen jeder Altersstufe sowie die Unterstützung von Paaren mit Kinderwunsch. Besondere Freude macht mir das Führen von Seminaren, Übungs- und Meditationsabenden und wunderbaren Frauen-Tempelgruppen, diese gemeinsam mit Janina Franz.

Die vielen Veränderungen , die mit Familiengründung und Geburt meiner Kinder einher gingen, brachten mich auf meinen Weg der SelbstEntwicklung und Spiritualität.

Die Begegnung mit der universellen Kraft und Lebensenergie im OLHT® und dem tiefen Wissen der Weisen des Ayurveda berührten mich tief und veränderten mich. Sie zeigten, wie viele Möglichkeiten wir Menschen auf unserem Lebensweg doch haben, wie viel wirklicher Kontakt zu mir selbst und anderen möglich ist, wie viele Probleme und Sorgen lösbar sind und wie gut es tut, sich selbst in der Tiefe zu begegnen und immer mehr eigenverantwortlich handeln zu können.

Feinfühlige Wahrnehmung, Empathie, die  Verbindung  mit einem tiefen Wissen und geschulte Fähigkeiten bilden die Grundlage meiner Arbeit.

Ich lernte, dass Jede/r seine Antworten bereits in sich trägt, aber es braucht manchmal Wege und Begleitung, sie zu finden. Dieses Wachsen und Sein verstehe ich als einen lebenslangen Weg.

Ich bin von Herzen dankbar für die wertvolle Hilfe und Bereicherung meiner weltlichen und spirituellen LehrerInnen.